Aktuelles

Aktuelles

Liebe Patientenbesitzer,

vom 04.05.2022 – 09.05.2022 sind wir im Urlaub. Bei dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte telefonisch in der Tierklinik auf dem Lichtenberge in Steyerberg unter der 05764-9417600. Die Kollegen dort übernehmen den tierärztlichen Dienst für uns. Tagsüber sind wir für Medikamentenabholungen für Sie in der Praxis. Ab Montagmorgen den 09.05.2022 8:00Uhr sind wir wie gewohnt wieder für Sie da.

Automatisch gespeicherter Entwurf

Automatisch gespeicherter Entwurf

Text zum Artikel

Coronaupdate

Liebe Patientenbesitzer,
aufgrund der nun neuen gesetzlich geltenden Maßnahmen zur Corona-Verordnung möchten wir Sie darauf hinweisen, die Praxis nun mit einer FFP2 Maske zu betreten um Sie und uns zu schützen.
 
Wir bitten darum, telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Kommen Sie bitte nur mit einer Begleitperson für Ihr Tier/ Ihre Tiere.
 
Trotz dieser umständlichen Lage wünschen wir Ihnen und Ihren Vierbeinern eine angenehme und besinnliche Adventszeit.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!
Der kleine Gast wird Groß

Der kleine Gast wird Groß

Der kleine Gast wird Groß

Vor einem Monat kam der kleine Hase zu uns und wurde von einer Mitarbeiterin aufgepäppelt. Er hat sich prächtig entwickelt und ist mittlerweile ganz schön groß geworden. Kaninchen und Hasen per Hand aufzuziehen ist eine Herausforderung und deswegen freuen wir uns umso mehr, dass dieser Hase es schon soweit geschafft hat. Auch Hündin Biene kümmert sich wie eine Mutter um den Kleinen.

In-Home-Labor

Liebe Patientenbesitzer,
wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir seit neustem ein In-Home-Labor haben. So ist es uns möglich Blutuntersuchungen vor Ort durchzuführen, um so eine schnellere Diagnostik zu ermöglichen. Bitte sprechen Sie uns an.
Das Praxisteam
Trockener Sommer betrifft auch unsere Tiere

Trockener Sommer betrifft auch unsere Tiere

Liebe Tierfreunde

auch dieser Sommer ist ein trockener Sommer. Viele Wildtiere suchen Wasser und verdursten bei dem Versuch, da sie nichts finden. Deswegen möchten wir Sie bitten auch für Vögel, Igel, Insekten und Eichhörnchen offene Wassertränken bereit zu stellen.

Für Igel ist eine niedrige Schale auf dem Boden praktischer, am besten im Schatten. Dafür eignen sich Untersetzer von Pflanzenkübeln gut. Für Insekten wäre es gut, einen Stock ins Wasser zu legen, damit sie besser ans Wasser gelangen und dabei nicht ertrinken. Vögel mögen es lieber etwas höher auf einem Pfahl. Dort sind sie vor Katzen etwas geschützter. Wechseln Sie am besten jeden Tag das Wasser.

Wir möchten zusätzlich darauf hinweisen, keine Tiere  bei diesen Temperaturen im Auto zu lassen. Selbst im Schatten ist die Temperatur im Auto schnell deutlich höher als die Außentemperatur.

Mit freundlichen Grüßen

Das Praxisteam

Lange Straße 64  |  27318 Hoya

Telefon: 0 42 51 / 31 15